Praxiswissen aus der Online-Welt

Warum ist Suchmaschinen­optimierung wichtig?

Die Situation kennt man bereits aus seinen eigenen Erfahrungen. Man möchte sich mit Hilfe einer Suchmaschine über ein Thema informieren und instinktiv klicken wir auf die ersten Treffer. Haben wir gefunden was wir wollen, sind alle folgenden Treffer der Suche nicht mehr relevant. Und genau deswegen ist Suchmaschinenoptimierung wichtig. Je weiter oben unsere Webseite in der Suchmaschine, bei den für uns wichtigsten Suchbegriffen, gelistet wird, desto mehr Besucher bekommen wir auf unsere Webseite und erreichen somit auch mehr potentielle Kunden.

Warum ist Suchmaschinen­optimierung wichtig?

Was bringt mir Suchmaschinenoptimierung?

Kundengewinn

Wenn Niemand deine Webseite kennt, kannst du auch keine neuen Kunden gewinnen. Suchmaschinenoptimierung, auch SEO genannt, sorgt dafür, dass Nutzer deine Webseite auch finden. Mit einer für Suchmaschinen optimierten Webseite haben wir die Chance weiter oben in der Trefferanzeige zu landen. Eine Garantie gibt es dafür nicht. Wollen wir eine Garantie müssen wir Anzeigen bei den Suchmaschinen schalten.

Kostenersparnis

Suchmaschinenoptimierung wirkt langfristig und nachhaltig. Die Ergebnisse zeigen sich zwar leider nicht unmittelbar, aber auf lange Sicht zahlt es sich aus. Langfristig gesehen ist Suchmaschinenoptimierung wesentlich preiswerter, als die Anzeigenschaltung über Google Ads oder Microsoft Ads. Jeden Klick den wir auf natürlichem Weg erhalten spart uns bares Geld. Anzeigen und Suchmaschinenoptimierung schliesst sich aber auch nicht aus, die Klickpreise für Anzeigen von optimieren Webseiten sind, aus der Erfahrung, auch günstiger. Denn auch hier legt die Suchmaschinen Wert darauf möglichst relevante Webseiten für die eingegeben Suchbegriffe auszuspielen.

Bekanntheit

Suchmaschinenoptimierung bringt deine Webseite ganz weit nach vorne. Wenn deine Webseite auf der ersten Seite der Suchergebnissen gelistet wird, steigen das Vertrauen in deine Firma und der Bekanntheitsgrad deiner Dienstleistung bzw. deines Produkts.

Flussdiagramm: Wie am besten auf Google-Bewertungen antworten

Worauf kommt es bei einer guten Optimierung an?

Der wichtigste Punkt dabei ist, den Benutzer und die Nutzererfahrung mit der Webseite nicht aus dem Auge zu verlieren. Bei allen Massnahmen sollte der Nutzer immer an erster Stelle stehen. Unsere Webseite ist schliesslich für Menschen und nicht für Algorithmen bestimmt. Das wissen auch die grossen Suchmaschinen und wollen ebenso eine möglichst gute Erfahrung ihren Nutzern bieten. Auf lange Sicht werden Suchmaschinen daher auch alle Massnahmen gutheissen, die wir im Sinne unserer Kunden unternehmen.

Daneben können wir jede Menge technische Massnahmen ergreifen, die zwar nicht direkt einen Einfluss auf unserer Webseitenbesucher haben, aber der Suchmaschine helfen unsere Webseite besser zu lesen und zu verstehen. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Sauberer Quellcode der Webseite
  • Logische und sprechende URL-Struktur
  • Gut strukturierenden Texte
  • Optimal komprimierte Bilder
  • Barrierefreiheit
  • Passende Meta-Beschreibungen
  • Webseitensoftware auf aktuellem Stand
  • Sichere und verschlüsselte Datenübermittlung
  • Hosting mit schnellem Webserver
  • und noch vieles mehr

Alle von mir erstellten Onlineshops und Webseiten werden gleich vom Start weg suchmaschinenoptimiert und auf Nutzerfreundlichkeit ausgelegt. Läuft die Wartung und das Hosting über Webagentur Maik, brauchen Sie sich über die Leistungsfähigkeit und die technische Pflege Ihrer Webseite keine Sorgen machen. Die Kernsoftware und Plugins sind stets auf dem aktuellen Stand. Und ihre Webseite liegt auf einem sehr zuverlässigen und hoch performanten Server. So haben Sie und Ihre Kunden viel Freude an Ihrem Webauftritt.